• В г. Астане принято решение о реорганизации Ассоциации общественных объединений немцев Казахстана «Возрождение» в форме присоединения к Общественному фонду «Казахстанское объединение немцев «Возрождение», который становится полным правопреемником АООНК.
  • Первого марта в Казахстане широко отметили День благодарности. По всей стране прозвучали тысячи историй из жизни переселенцев и депортированных народов, которых гостеприимный казахский народ и благодатная земля Казахстана встретили с распростертыми объятиями.
  • В Астане принят План мероприятий по основным направлениям деятельности Общественного фонда «Возрождение».
  • Приглашаем к участию в стипендиальной программе Internaionales Parlaments-Stipendium (IPS).
  • Евгения Гизик, участница Familienklub (Астана), делится впечатлениями о выставке «Сила языка формирует народы» - о жизни и творчестве братьев Гримм.
  • Вышла в свет книга, посвященная учёному, доктору физико-математических наук, профессору, академику НАН Казахстана Эрнсту Гербертовичу Боосу.
  • В воскресное морозное утро, широко распахнув двери, общество немцев «Возрождение» г. Астаны и Акмолинской области радушно встретило гостей, от мала до велика, чтобы отпраздновать Fasching.
Drucken

Wettbewerb

Wettbewerb

Am 11. Februar 1992 haben die Republik Kasachstan und die Bundesrepublik Deutschland diplomatische Beziehungen aufgenommen. Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums möchten wir einen Wettbewerb ausrufen und bitten Euch um Einsendung von Vorschlägen für ein Logo, das dieses Jubiläum würdigt und uns im Jubiläumsjahr begleitet. Seid kreativ! Wir freuen uns auf Eure Einsendungen und sind gespannt, wie sich der Bundesadler mit dem Samruk vereint. Als Hauptpreis winkt ein Tablet-PC. Die Teilnahme ist ganz einfach: Schickt Euren Vorschlag für das Jubiläums-Logo an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es gibt keine künstlerischen Vorgaben.

Einsendeschluss ist der 10.01.2017.

Die Jury der Botschaft wird bis zum 15.01.2017 eine Vorauswahl treffen, die anschließend auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht wird. Botschafter Mafael wird aus den fünf Logos, die bis zum 20. 01.2017 die meisten Likes erhalten, den Gewinner auswählen. Der Einsender dieses Logos erhält den Hauptpreis. Mit der Einsendung Eures Werkes erklärt Ihr euch mit folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahmebedingungen:
Mitarbeiter der Botschaft und ihre Angehörigen sind von Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer müssen in Kasachstan wohnhaft sein. Mit der Einsendung des Logos versichert der/die Einsender/in, dass das Logo selbst kreiert wurde und er/sie alle Rechte daran hat. Alle Nutzungsrechte werden an die deutsche Botschaft Astana übertragen, die das Logo erforderlichenfalls entsprechend den Wünschen der Botschaft anpassen kann.

Gewinner werden per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Яндекс.Метрика