12 September 2013

Kalbsleber nach Berliner Art

Kalbsleber nach Berliner Art

Zutaten
1,8kg  Kalbsleber 
15g  Salz 
5g  Pfeffer 
60g  Mehl 
50g  Butterschmalz 
300g  Äpfel 
100g  Butter 
30g  Zucker 
500g  Zwiebel(n) 
40g  Mehl 

Zubereitung
Die Leber häuten, wässern sowie die Adern herausschneiden. Von der Leber 20 Scheiben à 80g schneiden. Die Apfelscheiben in Zitronenwasser legen. Die Zwiebeln in Julienne schneiden. Die Zwiebelscheiben einmehlen und knusprig braun frittieren. Dann abtropfen lassen.
Butter in einer Pfanne erhitzen und Apfelscheiben von beiden Seiten anschwitzen. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. In einer anderen Pfanne das Butterfett erhitzen und die leicht mehligen Kalbsleberscheiben von beiden Seiten gut anbraten und rosa garen. Die Leber anrichten und mit Bratbutter beträufeln. Eine Apfelscheibe auf die Leber legen und mit den frittierten Zwiebeln garnieren.
Als Beilage Kartoffelpüree servieren.

Katharina J. Hermann

Read more

Яндекс.Метрика